Stadtverwaltung Warschau
Sitemap Dein Ausflugsplan
  • Polska wersja językowa
  • Angielska wersja językowa
  • Niemiecka wersja językowa
  • Francuska wersja językowa
  • Rosyjska wersja językowa
  • Hiszpańska wersja językowa
  • Włoska wersja językowa
Szukaj
Szukaj
Szukaj
There are countless reasons to fall in love with Warsaw

Königsschloss (Zamek Królewski)

Das Museum zeigt u.a. aus dem Schloss gerettete Kunstwerke und Gegenstände der damaligen Einrichtung sowie Gemälde von Rembrandt.

pl. Zamkowy 4 (karte)
tel. +48 22 355 51 70
www.zamek-krolewski.pl
fot. Zbigniew Panów pzstudio.pl
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

Das Schloss ist die frühere Residenz der polnischen Könige und Sitz des Sejms der Republik der beiden Nationen. Seine Blütezeit erlebte das Schloss in der Epoche des Klassizismus (18. Jh.) unter der Herrschaft von Stanisław August Poniatowski. Es wurde im 2. Weltkrieg von den Nazis zerstört und unter Einsatz der gesamten Nation wieder aufgebaut.
Die Innenräume sind u.a. mit aus dem damaligen Schloss geretteten Kunstwerken ausgestattet. Sehenswert sind vor allem das Große und das Königliche Appartement mit dem Großen Saal, dem Thronsaal und dem Canaletto-Saal (mit 22 originalen Gemälden von Bernardo Belloto, genannt Canaletto), der Senatssaal, in dem im Jahre 1791 die Verfassung vom 3. Mai verabschiedet wurde, sowie die Gemälde von Rembrandt – „Mädchen im Bilderrahmen” und „Gelehrter an seinem Schreibtisch”.
In den Kubicki-Arkaden (Arkady Kubickiego) kann man eine archäologische Ausstellung und die höfische Pension besichtigen. Im Palast unter dem Blechdach (Pałac pod Blachą) ist eine einmalige Sammlung von orientalischen Teppichen aus der Sammlung der Teresa-Sahakian-Stiftung ausgestellt.

Öffnungszeiten:
Schlossweg: Großes und Königliches Apartment, Galerie der vier Jahreszeiten, Neue Abgeordnetenkammer, Senatorenkammer, Matejko-Zimmer, Großes Vorzimmer
2. Mai - 30. September: Montag - Mittwoch, Freitag, Samstag 10.00-18.00 Uhr, Donnerstag 10.00-20.00 Uhr, Sonntag 11.00-18.00 Uhr
1. Oktober - 30. April: Dienstag - Samstag 10.00-16.00 Uhr, Sonntag 11.00-16.00 Uhr
Kubicki-Arkaden - Ausstellungen:
2. Mai - 30. September: Montag - Samstag 10.00-18.00 Uhr, Sonntag 11.00-18.00 Uhr
1. Oktober - 30. April: Dienstag - Samstag 10.00-17.00 Uhr, Sonntag 11.00-17.00 Uhr
Palast unter dem Blechdach – Das Appartement des Fürsten Józef Poniatowski:
2. Mai - 30. September: Montag - Samstag 10.00-18.00 Uhr, Sonntag 11.00-18.00 Uhr
1. Oktober - 30. April: Dienstag - Samstag 10.00-16.00 Uhr, Sonntag 11.00-16.00 Uhr
Kubicki-Arkaden und Schlossgarten in der Sommersaison (2. Mai - 30. September) geöffnet bis 20.00 Uhr, außer der Sommersaison (1. Oktober - 30. April) geöffnet bis 17.00 Uhr.

Eintrittspreise:
Schlossweg: regulär - 30 PLN, ermäßigt - 20 PLN, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre - 1 PLN, Familienkarte - 15 PLN/Person
Sonderausstellung in den Kubicki-Arkaden und historischer Tunnel: Eintritt frei
Palast unter dem Blechdach: regulär - 15 PLN, ermäßigt - 10 PLN, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre - 1 PLN
Sonntags Eintritt frei

The site uses cookies. Further information are available on Privacy police page.